short-right-arrow logoMobile media-pie 1 7 % share download email linkedin round-download

Datenschutz-Präferenzen

Datenschutz

Wenn Sie eine Website besuchen, können Informationen in Ihrem Browser gespeichert oder abgerufen werden, meist in Form von Cookies. Diese Informationen können sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Gerät beziehen und werden meist dazu verwendet, die Nutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren. Wir verwenden zwei Arten von Cookies auf unserer Website: Cookies, die für die Funktionalitäten der Website erforderlich sind, sowie Analyse-Cookies. Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen. Klicken Sie auf die verschiedenen Kategorieüberschriften, um hierzu mehr zu erfahren und unsere Standardeinstellungen zu ändern. Das Blockieren bestimmter Cookies kann Einfluss auf die Darstellung der Website haben und einige Funktionalitäten beeinträchtigen.

Absolut notwendige Cookies

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können daher in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel lediglich in Reaktion auf das jeweilige Nutzerverhalten gesetzt, wie beispielsweise beim Einrichten Ihrer Datenschutzeinstellungen, beim Einloggen oder Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie auf sie aufmerksam macht, aber bestimmte Teile der Website werden dann nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine persönlich identifizierbaren Informationen.

Verwendete Cookies

  • CookieNotice
  • CookieAnalytics


Analyse Cookies

Dabei handelt es sich um Google Analytics-Cookies, die es uns ermöglichen, Besuche und das Aufsuchen der verschiedenen Seiten zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu erfahren, welche Seiten besonders oder wenig beliebt sind, und zu erkennen, wie sich die Besucher auf der Website sowie auf Social-Media-Plattformen bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden aggregiert und sind daher anonym. Dieses Cookie ist standardmäßig auf "Aktiv" eingestellt, was bedeutet, dass wir auf anonymer Basis verfolgen können, wie viele Besucher wir auf unserer Website haben, um die Leistung der Website kontinuierlich einschätzen zu können. Wenn Sie diese Cookies ausschalten möchten, ist das möglich, indem Sie das Häkchen bei 'Aktiv' entfernen und auf 'Cookies speichern und akzeptieren' klicken. Weitere Informationen über die Funktionsweise dieser Cookies erhalten Sie über einen Link zu den Google-Datenschutzbestimmungen, in denen weitere Informationen über Daten enthalten sind, die Google im Zuge der Bereitstellung von Analytics möglicherweise erfasst.

Verwendete Cookies

  • _ga

Targeting Cookies

Wir verwenden notwendige Cookies, um die Funktionalitäten unserer Website sicherzustellen sowie Analyse-Cookies, die Informationen über das Nutzerverhalten auswerten und dabei helfen, unsere Website zu optimieren. Diese sind standardmäßig auf "Aktiv" eingestellt. Wenn Sie sie ausschalten möchten, können Sie dies über die Cookie-Einstellungen tun. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren bestimmter Cookies Einfluss auf die Darstellung der Website hat und einige Funktionalitäten beeinträchtigen kann. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung durch uns sowie die Möglichkeit, Ihre Einstellungen jederzeit zu ändern, finden Sie unter Cookie-Einstellungen sowie in unseren Cookie-Richtlinien.

Unsere Reaktion auf das Coronavirus

Bridgepoint unterstützt seine Mitarbeiter, seine Portfoliounternehmen und deren Angestellte proaktiv in diesen außergewöhnlich schwierigen und herausfordernden Zeiten.

Erfahren Sie mehr

Bridgepoint in den Medien

15 März 2021

Bridgepoint to partner with value-added cyber security products distributor Infinigate

Infinigate, a leading European Value Added Distributor (“VAD”) of enterprise cyber-security solutions, is to be acquired by Bridgepoint from H.I.G. Capital for an undisclosed sum.

Headquartered in Rotkreuz, Switzerland, the company offers state-of-the-art security solutions from over 70 vendors through its European network of more than 10,000 partners (resellers, integrators, consulting companies, etc.) to secure and protect data, servers, networks and the cloud. Infinigate focuses on and supports innovative security solutions that require an advanced level of expertise and knowledge. With more than 450 employees, Infinigate complements these solutions with dedicated technical, marketing, sales and professional services for both its partners and vendors. For the fiscal year ending in March, the company expects to achieve approxi-mately €630m in gross revenues.

Commenting on the transaction, Infinigate CEO Klaus Schlichtherle, said: “We thank H.I.G. for the support over the last years and welcome Bridgepoint as our new shareholder. In Bridgepoint we have found a partner who understands our strategic, high growth space and who will work with us to help us realise our ambitions for further growth. For our customer and vendor partners we will continue to be the best partner for cybersecurity solutions and will develop new services in the future to serve the market even better.”

Infinigate will continue to be led by Klaus Schlichtherle, CEO and Olaf Demuth CFO/CIO and will continue to operate with the current management team and strategy.

Christopher Brackmann, Partner at Bridgepoint and Head of DACH Investment commented: “Infinigate is an exciting platform in a growth market with an experienced management team. We very much look forward to partnering with Klaus, Olaf and their teams during this next phase of development. With Bridgepoint's support, Infinigate will be well placed to capitalise on its high-quality vendor base and long-standing reseller relationships which we seek to develop further.”

David Nicault, Partner at Bridgepoint and Global Head of Digital, Technology & Media, added: “We have been tracking for several years the cybersecurity space, one of the fastest growing and most robust segments of global IT expenditure. We are impressed by the achievements of the company and look forward to our mutual partnership, improving further the level of services offered by Infinigate to its partners.”

The underlying market for enterprise cybersecurity solutions in Western Europe is estimated at €10bn and grows continuously at c.10% p.a., driven by an increasing penetration of cybersecurity products to cope with a constantly growing cybercriminal and threat landscape and to cater to increasingly complex IT environments. In addition, proliferation of endpoints, IoT connectivity as well as increasingly stringent regulatory requirements to protect customer data further underpin the market growth trajectory for Infinigate.

Advisers for Bridgepoint involved in this transaction include: Allen & Overy (legal), EY (financial & tax), PwC (commercial).

Schließen

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie daran interessiert sind für Bridgepoint zu arbeiten, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.

Schließen

Registrierung für Investorenbericht

Um über unsere webbasierte Berichtsfunktion auf Investoren-Reports zugreifen zu können, füllen Sie bitte das Formular zur Registrierung für ein Konto aus.

Die mit diesem Formular übermittelten Informationen werden ausschließlich für die Registrierung als Konto-Benutzer verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Schließen

Bestellen Sie The Point

Pflichtfelder sind mit * markiert